Praktisch und schön – Wo finde ich den richtigen Stoff?

Herzlich Willkommen zum ersten Teil unseres Workshops:

Wie nähe ich mein eigenes Körnerkissen?

und wir beginnen auch sofort.

Praktisch und schön soll unser Körnerkissen werden.

Durch liebevolle und individuelle Gestaltung machst du dein Körnerkissen zu etwas Besonderem. Denn oft sind es die netten Kleinigkeiten, die im stressigen Alltagsleben ein Lächeln auf unser Gesicht zaubern und uns erfreuen. Ich lege immer besonderen Wert auf sehr schöne, ausgefallene und qualitativ hochwertige Stoffe für meine Näharbeiten.

Wo finde ich den richtigen Stoff?

Ein guter Stoff lässt sich besser und auch leichter verarbeiten, auch die Qualität des Garnes solltet Ihr nicht unterschätzen. Billige Garne verleiten zwar oft zum Kauf, aber bei der Verarbeitung werden die Unterschiede schnell deutlich. Natürlich habe auch ich anfangs oft Angeboten nicht widerstehen können, mich dann über unsaubere Nähte und abgerissene Fäden geärgert.

Für meine Körnerkissen verarbeite ich nur reine Baumwollstoffe, da diese für die Erwärmung der Körnerkissen in der Mikrowelle oder im Backofen geeignet sind.

Handarbeitsgeschäfte findet man in jeder Stadt. Sie bieten oft eine große Auswahl an Stoffen für jeden Geschmack und die passenden Nähgarne an.

Eine weitere Möglichkeit, gute Stoffe zu kaufen, ist der “Stoffmarkt Holland”, der in vielen Städten über das ganze Jahr verteilt an über 140 Ständen Stoffe und Zubehör, alles zum Selbernähen, anbietet. Temine und Orte findet Ihr auf der Website von Stoffmarkt Holland.

Wunderschöne Stoffe mit tollen Mustern bekommt man bei Westfalenstoffe in Münster.  Die Westfalenstoffe AG unterziehen sich strengen Prüf- und Kontrollverfahren  und dürfen ihre Artikel mit der Oeko-Tex® Standard 100-Auszeichnung versehen. Der Verkauf ab Werk erfolgt jedoch nur an Gewerbetreibende.

Hier nur einige Musterbeispiele:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit ein wenig Recherche im Internet findet man noch verschiedene Versandhandel wie Zanderino oder Buttinette und viele mehr.

Probiert es einfach aus, schnell werdet Ihr feststellen wo ihr zufrieden seid.

Bei Fragen wendet euch gern an mich. Jede Email wird von mir so schnell wie möglich beantwortet.

 

Dann viel Spaß beim Stöbern und morgen geht es weiter mit dem Thema:

 Wie finde ich die richtige Form?


Hier einige Links:

http://www.westfalenstoffe.de

http://www.stoffe-zanderino.de

http://www.buttinette.com

2 Gedanken zu “Praktisch und schön – Wo finde ich den richtigen Stoff?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>