Shabby-Style – Alte Möbel – Neuer Look Teil 2

Im zweiten Teil von Shabby-Style – Alte Möbel – Neuer Look kommen wir zum eigentlichen Shabby -Style.

 

Unser Möbelstück ist nun so weit vorbereitet, dass alle alten Farbreste entfernt sind und es ist von Staub und schmutz gereinigt.

Ich benutze bei diesem Verfahren eine weiße Dispersionsfarbe, die es in jedem Baumarkt gibt.

 

 

 

 

 

 

 

Unser Möbelstück streichen wir nun mit stark verdünnter Farbe. Sie sollte sehr wässrig sein und nur ganz eben  decken. Nach dem Trocken streichen wir noch einmal , diesmal mit viel mehr Farbe. Dabei kommt es nicht auf korrektes Arbeiten an, denn unser Möbelstück soll ja die typischen Gebrauchsspuren aufweisen und den “Shabby-Style” erhalten.

 

 

 

 

 

 

Beim dritten Anstrich tragt Ihr nur noch  dort Farbe, wo Ihr es für Euren eigenen Look haben möchte und lasst es nun richtig durchtrocknen. Die Angaben dazu befinden sich auf den Farbbehälter.

Nachdem alles gut getrocknet ist bearbeiten wir unser Möbelstück teilweise mit verschieden starkem Schmirgelpapier.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>